Triton-Marine international

Juliane Busse schaut auf langjährige Erfahrungen als Dozentin für Klavier an der Hochschule für Künste in Bremen zurück und erteilt begleitend zu ihren Klavierkonzerten privat Klavierunterricht im Raum Bremen, Lilienthal, Grasberg und Worpswede.

  • Mehrjähriger studenvorbereitender Unterricht bei
    Marianne Krasmann in Bremen
  • nach dem Abitur Musikstudium an der Hochschule für Künste in Bremen bei Frau Prof. Birgit v. Rohden
    (Staatsexamen 1987)
  • weiterführende Studiengänge für Klavier an der staatl. Hochschule für Musik Karlsruhe bei Frau Prof. Olga Rissin
    (Diplom 1989)
  •  und an der Folkwang- Hochschule Ruhr bei dem Spezialisten für Neue Musik, Herrn Prof. Bernhard Wambach
    (Examen 1992)
  • 1989 Privatstudentin bei Herrn Prof. Vitaly Margulis,
    Freiburg i. Br. 
  • 1989 aktive Teilnahme an internationalen Meisterkursen für Klavier bei V. Margulis, G. Sandor,P. Gililov
    und J. Uhde
  • Teilnahme an den Ruhrfestspielen für Neue Musik und dem Festival für Neue Musik in Posen/ Polen
  • 2. Vorsitz beim " Deutschen Tonkünstlerverband,
    Landesverband Bremen"
  • 1992-2019 Tätigkeit als Dozentintin für Klavier zunächst an der Universität Bremen, 
    dann an der Hochschule für Künste in Bremen

KONZERTTÄTIGKEITEN

  • 1990/1991: ständige Aufführungen an der „Deutschen Oper am Rhein“mit den Ballettensembles der Opernhäuser Duisburg und Düsseldorf)
  • Teilnahme an den Ruhrfestspielen für Neue Musik
  • Radioproduktionen
  • Konzerte u.a. in Tschechien, Polen, Frankreich, Italien und Spanien
  • Juliane Busse ist festes Mitglied im „Ensemble ad libitum Bremen“, das sich der Interpretation von
  •  Konzertschwerpunkte: Liedinterpretation und Kammermusik der Romantik und Moderne

Adresse
  • Juliane Busse | Dozentin für Klavier
  • Falkenberger Landstraße 57
  • 28865 Lilienthal
  • Telefon: 04298 - 3348
  • kontakt@klavierkonzerte-klavierunterricht.de
  • www.klavierkonzerte-klavierunterricht.de


Copyright © 2013 -2021 Juliane Busse  /  Umsetzung & redaktionelle Betreuung: agentur28