Triton-Marine international

Hygienekonzept während der Corona-Pandemie
von Juliane Busse,
Falkenberger Landstraße 57
in 28865 Lilienthal

Hygienekonzept 

1.) Verabreichung eines Mittels zur Händedesinfektion vor dem Betreten der Unterrichtsräumlichkeiten;

2.) Maskenpflicht für SchülerInne und Lehrerin vom Eingangsbereich bis zum Instrument;

3.) am Instrument individuelle Entscheidung zum Tragen einer Maske,  da der Abstand zwischen Schülern und Lehrerin 2.20 m beträgt;

4.) die Lehrerin trägt während des Unterrichts immer dann eine Maske, wenn der Abstand von 1.50 m zu den Schülerinnen wegen unterrichtsrelevanter
Demonstrationen am Klavier unterschritten wird;

5.) die Lehrerin kontrolliert anhand eines speziellen Meßgerätes in regelmäßigen Abständen den CO2- Gehalt der Raumluft.
Ab einem Wert von 900 ppm lüftet sie den Unterrichtsraum so lange, bis dieser deutlich unter 800 ppm liegt;

6.) am Ende der Stunde gilt die Maskenpflicht bis zur Eingangstür des Wohnhauses. Der darauffolgende Schüler wartet während der
Verabschiedung solange in dem Wartezimmer, welches direkt an den Unterrichtsraum angrenzt. Dort sind die Türen geschlossen, um eine Begegnung beider Schülerinnen zu vermeiden;

7.) sämtliche Sanitäranlagen der Gästetoilette werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert, als Handtücher liegen Einweghandtücher bereit;

8.) die Tastatur des Flügels, der Klavierstuhl, alle von den Schülern berührten Flächen sowie sämtliche Türklinken werden ebenfalls regelmäßig gereinigt und desinfiziert.



Welcher Unterricht ist für mich der richtige?

Klavierunterricht für Kinder
ab 6 Jahren

Für kleine Kinder ist das Klavier meist ein ganz neues Instrument, bzw. überhaupt das erste. Und jedes Kind ist anders.
Deshalb passe ich meinen Unterricht möglichst individuell an jedes einzelne Kind an. Meine kleinen Schüler und Schülerinnen
unterrichte ich genau und mit Geduld. Es ist mir besonders wichtig, persönliche musikalische Fähigkeiten zu erkennen und zu fördern.
So wende ich für jedes Kind ein eigenes Unterrichtskonzept an.
Klavierunterricht für Kinder soll Spaß machen, und so geht es in meinem Unterricht nicht nur um das Erlernen von Notenkenntnissen und technischen Grundlagen, sondern auch um die Entwicklung der Sensibilität für Töne und Klangfarben. Mein Ziel ist es, den Spaß an der Musik und an dem Klavierspiel zu entdecken und zu entwickeln 


Klavierunterricht für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren 

Für diese Altersklasse biete ich Unterricht für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch hier passe ich meinen Unterricht möglichst individuell an jeden einzelnen Schüler und jede einzelne Schülerin an. Gerne ermögliche ich auch die Teilnahme an Wettbewerben.

Zahlreiche meiner Schülerinnen und Schüler errangen 1. Preise auf den Wettbewerben „Jugend musiziert“, einen 2. Preis beim Hamburger „Tschaikowskij“- Wettbewerb, hatten die Gelegenheit, Klavierkonzerte mit Orchester oder Kammerbesetzung zu spielen, bekamen die Möglichkeit zu Radioaufnahmen und nahmen regelmäßig an öffentlichen Konzerten im Rahmen der „Bremer Hausmusikwoche“ teil. 


Als Dozentin für Klavier an der Hochschule für Künste in Bremen habe ich immer wieder Schüler und Schülerinnen erfolgreich auf die Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen vorbereitet.
Gerne bereite ich meine Schülerinnen und Schüler auch schulbegleitend auf Klausuren oder instrumentale Abiturprüfungen vor.
Auch hier steht für mich in meinem Unterricht die Freude an der Musik und deren künstlerischer Umsetzung im Vordergrund.
Mein musikalischer Unterrichtsschwerpunkt liegt in der Interpretation von Werken der „Klassischen Musik“, gerne unterrichte ich aber auch Stücke der Popmusik .

Klavierunterricht für Erwachsene

Es ist nie zu spät, um das Klavierspielen zu erlernen. Ob Sie nun Anfänger oder Anfängerin mit oder ohne Notenkenntnisse sind, oder als Kind schon einmal Klavierunterricht hatten- es ist einfach spannend und sinngebend, sich über das Klavier ausdrücken zu lernen.

Gerade für das Klavier wurden nahezu unzählige bedeutende Werke komponiert, die es zu entdecken und zu erfahren gibt. Mein Ziel ist es, Ihnen ohne Druck die Welt der Musik näherzubringen, und Sie in Ihrem Ausdruckswillen zu begleiten.


Wie viel kostet der Klavierunterricht

Die Tarife gelten als einmalige Aufwendung pro Monat, auch in den Ferien, in denen nicht unterrichtet wird.
Abgesagte Stunden werden von mir nachgeholt. 

Wöchentlich 30 Minuten

€ 65,00

Preise sind Endpreise.
Mehrwertsteuer wird nicht erhoben.

Wöchentlich 45 Minuten

€ 85,00

Preise sind Endpreise.
Mehrwertsteuer wird nicht erhoben.

Wöchentlich 60 Minuten

€ 105,00

Preise sind Endpreise.
Mehrwertsteuer wird nicht erhoben.


Flexible Einzelstunden im 10er Paket

10-er Paket flexible Einzelstunden à 45 Minuten 

€ 300

Preise sind Endpreise. Mehrwertsteuer wird nicht erhoben.

10-er Paket flexible Einzelstunden à 60 Minuten 

€ 400

Preise sind Endpreise. Mehrwertsteuer wird nicht erhoben.

Sie suchen qualifizierten und zuverlässigen Unterricht?

✆ Tel.: 04298 3348 

Probestunden

Viele Faktoren entscheiden darüber, ob sich jemand bei meinem Musikunterricht wohlfühlt. Meine Probestunden bieten Ihnen eine Möglichkeit, einfach mal in den Unterrichtsablauf reinzuschnuppern. 

In cs. 30 Minuten kann sich der interessent einen guten Eindruck über die Atmosphäre und die Abläufe verschaffen. Ich kann eine erste Beratung vornehmen, beispielsweise zum Instrumentenkauf oder den Lernmaterialien. Darüber hinaus kann ich mir ein gutes Bild von meinen Schüler machen und auf Grundlage dieses Eindrucks den Unterricht gestalten, wenn dieser so von Ihnen gewünscht wird.

Adresse
  • Juliane Busse | Dozentin für Klavier
  • Falkenberger Landstraße 57
  • 28865 Lilienthal
  • Telefon: 04298 - 3348
  • kontakt@klavierkonzerte-klavierunterricht.de
  • www.klavierkonzerte-klavierunterricht.de


Copyright © 2013 -2021 Juliane Busse  /  Umsetzung & redaktionelle Betreuung: agentur28