Juliane Busse Archiv Termine

ARCHIV TERMINE (Auszüge aus 2017)


06.August 2017

Joseph Haydn- Was Christentum und Islam verbindet.

Oratorium mit klassisch- orientalischer Musiktheater- Performance

Regie: Maria von Bismark

Ausführende u.a.:

Tim Günther: Dirigent

Juliane Busse: Klavier


6 Liederabende

Schubertiade im Beckmann- Saal/ Magnusstraße 4 in 29221 Celle:

Die mehrfache Preisträgerin Viktoria Car aus Wien/ Sopran,

der renomierte Opern- und Liedsänger Dietmar Sander aus Hannover/ Bariton und Juliane Busse, Dozentin für Klavier an der Hochschule für Künste in Bremen, führen in 6 Liederabenden durch das Liedschaffen Franz Schuberts.

Termine:

Liederabend 1: Freitag den 08. September 2017 um 19:00Uhr

Liederabend 2: Freitag den 22. September 2017 um 19:00 Uhr

Liederabend 3: Sonntag den 22. Oktober 2017 um 18:00 Uhr

Liederabend 4: Freitag den 03. November 2017 um 19:00 Uhr

Liederabend 5: Freitag den 17. November 2017 um 19:00 Uhr

Liederabend 6: Freitag den 01. Dezember 2017 um 19:00 Uhr



ARCHIV TERMINE (Auszüge aus 2017)


02. April 2017

(Stephanikirchhof 8/ 28195 Bremen):

Joseph Haydn- Was Christentum und Islam verbindet

Oratorium mit klassisch-orientalischer Musiktheater-Performance

07. April 2017

Ammerländer Heerstraße 114

Komponisten-Colloquium:

Der Komponist Karsten Dehning stellt sich vor.

Karsten Dehning: Violoncello und Einführung

Juliane Busse: Klavier


24. April 2017

Gedenkveranstaltung anläßlich des 102. Gedenkjahrs des Völkermords an den Armeniern im Osmanischen Reich

...Das Weinen bleibt in der Luft...

Ein musikalisch-literarisches Projekt von Juliane Busse

Viktoria Car: Sopran

Dietmar Sander: Rezitation

Juliane Busse: Klavier und Programmkonzeption


ARCHIV TERMINE (Auszüge aus 2016)


18. November 2016 

Liederabend 6: Franz Schubert und sein Freundeskreis
Lieder der mittleren Schaffensperiode,

kommentiert durch Selbstzeugnisse und durch die Erinnerungen
der Freunde.


21 Juni 2016 

"....ich weiß nicht mehr wo Vögel singen...."
Ein literarischer Konzertabend mit Werken des Komponisten Viktor Ullmann - entstanden während seiner Inhaftierung im 

Konzentrationslager Theresienstadt- und Gedichten von Nelly Sachs.

Stefanie Golisch: Sopran und Rezitation;

Juliane Busse: Klavier und Programmkonzeption


03. Juni 2016

Musik unserer Zeit

Neue Klaviermusik Bremer Komponisten. U.a. mit Siegrid Ernst
und Juliane Busse


15. April 2016 

Liederabend 3: Franz Schubert und die Dichter der Romantik
Lieder nach Texten von Schlegel, Heine, Rellstab u.a.,

kommentiert durch Erläuterungen zur Deutschen Romantik

ARCHIV TERMINE (Auszüge aus 2015)


04.Oktober  2015 

In der grenzenlosen Tiefe der Seele“
Die phantastischen Landschaftsbilder aus dem Reisebericht „Die Steppe“ von Anton Tschechow, kommentiert durch Lieder von Modest Mussorgskij


12. September 2015 

"...Das Weinen bleibt in der Luft..."

Zum Gedenken an den durch die Türken an den Armeniern begangenen Völkermord zur Zeit des ersten Weltkriegs.

Eine Aufführung mit Auszügen aus dem Augenzeugenbericht der Pailadzo Captanian und Vertonungen von Gedichten armenischer Schriftsteller 

durch den Komponisten Karsten Dehning.


01. März 2015 

Charles Gounod: „Messe Solenelle“
Konzert des Bremer Vokalensembles

Unser Lieben Frauen unter der Leitung von Heribert Langosz

Klavier: Juliane Busse



Juliane Busse | Dozentin für Klavier
Falkenberger Landstraße 57
28865 Lilienthal
Telefon: 04298 - 3348
kontakt@klavierkonzerte-klavierunterricht.de
www.klavierkonzerte-klavierunterricht.de
Kontakt | Standort | Impressum | Datenschutz